Wiener G’sicht: Philip Schütz

Eingetragen bei: Wiener G'sichter | 0

Name: Philip Schütz

 

Alter: 28

 

Beruf: Designer

 

Lieblingsgrätzel in Wien:

Man könnte mir Bequemlichkeit unterstellen, denn meine Hood ist auch mein Lieblingsgrätzl. Im 6. Bezirk angefangen bei der Otto Bauer Gasse mit dem Stefan und Café Jelinek über den Flakturm mit der Schadekgasse daneben, bis hin zum MQ im 7. habe ich alles was ich brauche direkt vor der Türe.

 

Was ist dir an Kleidung wichtig? Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Allen voran sollte die Qualität stimmen und etwas sein, was man vielleicht nicht an jeder Ecke sieht. Meinen Stil würde ich als schlicht und minimalistisch bezeichnen, gemischt mit ein bisschen Sportswear und Vintage.

Gutes Sitzbild.

 

Wo gehst du gerne in Wien shoppen?

Second Hand Shops auf der Neubaugasse, Burggasse 24 & Polyklamott. COS, Zapateria & Carhartt Store.

 

Kaufst du auch online? Wenn ja, wo?

Asos Marketplace, Willhaben, Ebay- Kleinanzeigen… und überall wo ich etwas finde, was mir gefällt.

 

In welchem deiner Kleidungsstücke fühlst du dich besonders wohl und warum?

In meinem schwarzen Hoodie von Carhartt. Ich steh auch Kapuzen und der super bequemen Stoffhose von COS.

Auch gut im Stehen.

 

 

Was ist dein Lieblingsbuch?

 

Welche Band / CD kannst du momentan weiterempfehlen?

 

Welchen Film kannst du weiterempfehlen?

Memento (Christopher Nolan, 2000)

No Country For Old Men (Ethan Coen, Joel Coen, 2007)

 

Wo gehst du gerne abends in Wien hin?

Grelle Forelle, Elektro Gönner, Sass

 

Hast du ein Lieblingsblog?

http://trackosaurusrex.com

 

Jo, er is mim Radl do!

 

Wer jetzt nicht genug von Philip bekommen kann, der sollte ihm unbedingt auf Instagram folgen (hiiier!) oder in regelmäßigen Abständen seine Homepage checken.

DANKEEEE Philip!

Hinterlasse einen Kommentar